Meine persönliche Design Thinking Journey (Teil 1)

Meine erste Erfahrung mit Design Thinkinge machte ich 2005, als ich für mein Seminar, das ich an der Ruhr-Universität Bochum gab, nach verschiedenen kreativen Problemlöseprozessen suchte. Das erste Buch von Tom Kelley  (mit Jonathan Littman) „The Art ofCreativity“ begeisterte mich sofort.

Bildergebnis für the Art of innovation

Auf der Suche nach weiteren Informationen zu Design Thinking – 2005 war der Ansatz in Deutschland noch weitgehend unbekannt –  stieß ich auf eine Dokumentation des Senders ABC. Gezeigt wurde, wie ein Team von IDEO in einer Woche nach der Methode des Design Thinking einen uns allen bekannten Alltagsgegenstand, den Einkaufswagen, neu erfindet. Grandios!

IDEO zählt zu den besten Designfirmen der Welt. David Kelley ist der Gründer und Vorstandsvorsitzender von IDEO. Er ist ebenfalls Professor an der  renommierten Stanford Univerity.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert